Mehr Frauen in die Kommunalpolitik!

Vernetzungstreffen 3./4.6.2016 in Graz
Vernetzungstreffen 3./4.6.2016 in Graz
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung

Viele Frauen tragen erfolgreich Verantwortung in der Kommunalpolitik, aber das Land braucht noch viele mehr

Unter dem Motto „Regional vernetzen – gemeinsam stärker“ trafen sich am 3. und 4. Juni 2016 auf Einladung der ÖVP Frauen zahlreiche Landtagsabgeordnete, Bürger- und Vizebürgermeisterinnen sowie Gemeindepolitikerinnen zu einer zweitägigen Konferenz in Graz. Im Mittelpunkt des hochkarätig besetzten Treffens, das in Kooperation mit der politischen Akademie der ÖVP bereits zum siebten Mal stattfand, stand neben bundespolitischen Themen vor allem das erfolgreiche Engagement von Frauen in der Kommunalpolitik.

Dazu Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer: „Die steirischen Frauen haben einen großen Anteil am erfolgreichen Weg unseres Landes. Ausgehend von Edda Egger über Waltraud Klasnic bis zu den engagierten Frauen im Heute waren und sind sie Visionärinnen mit Herz, die anpacken und für die Menschen in unserem Land da sind. Von der Kommunal-, über die Landes-, bis zur Bundespolitik vertreten die VP-Frauen die Interessen aller Mitglieder unserer Gesellschaft. Dafür gilt ihnen mein Dank und mein Respekt!“

 „Es freut mich, dass das Vernetzungstreffen in der Steiermark stattfindet – hier kann man sehen, dass Politik nicht ausschließlich männlich ist. Es bedarf Frauenseilschaften um sich auszutauschen und um Kräfte zu bündeln – das ist das Ziel dieses Vernetzungstreffens. Es ist längst an der Zeit, dass Parlamente oder Regierungen ein Spiegelbild der Gesellschaft sind, damit alle Bürgerinnen und Bürger den Eindruck haben, dass die Politik einen Einfluss auf ihr Leben hat und sie an der Gestaltung von Entscheidungen aktiv teilhaben können. Mit den Frauen etablieren sich neue Rollenbilder. Mein Parteiobmann, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, unterstützt konsequent die steirischen Funktionärinnen, weil er für Gleichberechtigung steht“,so die Zweite Landtagspräsidentin und Landesleiterin der Steirischen VP Frauen Manuela Khom

„Das Fundament erfolgreicher Politik ist die engagierte Arbeit und vor allem auch Zusammenarbeit auf kommunaler Ebene. Derzeit haben wir in Österreich unter den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern einen Frauenanteil von nur knapp sieben Prozent. Das ist zu wenig! Wir brauchen mehr Frauen in der Kommunalpolitik, damit die Interessen von Frauen in den Gemeinderäten, Landtagen und im Parlament besser vertreten werden“, so die Bundesleiterin der ÖVP Frauen und Abgeordnete zum Nationalrat Dorothea Schittenhelm, die auf mehr als vierzehn Jahre Erfahrung als Bürgermeisterin von Bisamberg zurückblicken kann. Sie freue sich, dass es auch beim diesjährigen Vernetzungstreffen wieder gelungen ist, hochkarätige Vortragende zu gewinnen. Dr. Eva Höltl hielt einen beeindruckenden Vortrag zum Thema ‚Rolle der Führungskraft im Gesundheitsmanagement‘ und Gemeindebundobmann Erwin Dirnberger referierte zum Thema ‚Herausforderungen für unsere Gemeinden‘. „Speziell möchte ich mich auch bei Bürgermeister Siegfried Nagl bedanken, der immer wieder neue Ideen für Graz entwickelt und umsetzt. Er weist auch immer auf die Wichtigkeit von Frauen in der Politik hinweist hin und, was noch wichtiger ist, Frauen dabei unterstützt, in der Politik Fuß zu fassen und ihren Weg zu gehen“, so Schittenhelm abschließend.

Weitere Bilder

LL Manuela Khom, BL Dorothea Schittenhelm und LH a.D. Waltraud Klasnic
LL Manuela Khom, BL Dorothea Schittenhelm und LH a.D. Waltraud Klasnic
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
Dr. Eva Höltl, Leiterin des Gesundheitszentrums der ERSTE BANK
Dr. Eva Höltl, Leiterin des Gesundheitszentrums der ERSTE BANK
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
LL Manuela Khon, BL Dorothea Schittenhelm und LH Hermann Schützenhöfer
LL Manuela Khon, BL Dorothea Schittenhelm und LH Hermann Schützenhöfer
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
Gemeindebundobmann LAbg. Erwin Dirnberger
Gemeindebundobmann LAbg. Erwin Dirnberger
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
Eva Köck-Eripek, Image Institut
Eva Köck-Eripek, Image Institut
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
Lisa Fasching, Absolventin Modeschule und LL Manuela Khom
Lisa Fasching, Absolventin Modeschule und LL Manuela Khom
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
Bgm. Siegfried Nagl und BL Dorothea Schittenhelm
Bgm. Siegfried Nagl und BL Dorothea Schittenhelm
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung
(c) ÖVP Frauen Bundesleitung