Schittenhelm: Dank, Respekt und Anerkennung für Landeshauptmann Erwin Pröll

© ÖVP Frauen Bundesleitung

Herausragender politischer Gestalter übergibt seine Ämter und ein exzellent aufgestelltes Bundesland

Anlässlich der Verabschiedung von Landeshauptmann Erwin Pröll beim heutigen Landesparteitag der niederösterreichischen Volkspartei bedankt sich ÖVP Frauen-Chefin Dorothea Schittenhelm für dessen unermüdlichen Einsatz für Land und Leute: „In seiner mehr als 24-jährigen Amtszeit als Landeshauptmann hat Erwin Pröll nicht nur den Aufschwung Niederösterreichs maßgeblich mitgestaltet und das Land exzellent politisch vertreten, sondern auch über die Landesgrenzen hinweg hatte seine Stimme immer besonderes Gewicht“, so Schittenhelm, die dem scheidenden Landeshauptmann großen Respekt und Anerkennung für seine herausragenden und vielseitigen Verdienste um das Bundesland Niederösterreich zollt.

Mit seiner Entscheidung, die Parteifunktion und in der Folge das Amt des Landeshauptmannes zeitgerecht zu übergeben, habe Erwin Pröll klare Verhältnisse und die optimalen Voraussetzungen für die bevorstehende Landtagswahl geschaffen. "Erwin Pröll übergibt sowohl ein engagiertes Regierungsteam und ein sehr gut aufgestelltes Haus als auch ein stabiles, wirtschaftlich dynamisches und international sehr gut positioniertes Niederösterreich. Allesamt hervorragende Grundlagen für einen erfolgreichen Weg in die Zukunft“, so Schittenhelm abschließend.

24.3.2017