Was ist ein Bonus Code im Casino? Ich erkläre es Ihnen

Ein Roulette KesselEin Roulette Kessel

Wer sich ein wenig mit Online Casinos beschäftigt, stellt fest, es werden regelmäßig Bonus Angebote verschenkt. Um was handelt es sich dabei? Wir werden es in diesem Blog Artikel verraten. Viele glauben, es handelt sich um tolle Geschenke, wo keinerlei Verpflichtungen notwendig sind. Doch der Schein trügt. Wer sich einen Casino Bonus schnappt, muss sich im Umkehrschluss, um die Bonusbedingungen kümmern. Wer dies nicht tut, erhält seine Gewinne nicht ausbezahlt. Ein Bonus Code an sich hat keine Bedeutung. Er gehört zu einem der vielen Bonusvarianten und Kunden können diesen einlösen. Mehr dazu später.


Welche Bonusarten gibt es in einem Online Casino – welcher Bonus ist zu bevorzugen?

Die meisten Casinos verschenken einen 100% Bonus. Zum Beispiel 100% mit bis zu 300 Euro. Dies bedeutet, dass sämtliche Einzahlungen bis zu 300 Euro verdoppelt werden. Zahlen Sie 300 Euro ein, werden Ihnen 600 Euro gutgeschrieben. Im Endeffekt halbieren Sie damit Ihr Risiko bzw. verdoppeln Sie Ihre Chancen. Außerdem gibt es den Bonus ohne Einzahlung. Dies ist ein Bonus, der nach Ihrer Anmeldung gutgeschrieben wird. Hierzu müssen Sie kein Echtgeld einzahlen. Sie erhalten diesen automatisch. Andere verschenken Freispiele an Ihre Kunden. Diese haben in etwa den gleichen Wert, wie der Bonus ohne Einzahlung. Jeder Bonus hat seinen Vorteil. Es gibt kein richtig oder falsch. Einzig die Bonusbedingungen sind ein wenig unterschiedlich.


Wie erhalten Kunden die Bonusgelder und wie kann man diese im Endeffekt einlösen

Hier kommt der Bonus Code ins Spiel. Dieser wird oft per SMS oder E-Mail nach der Anmeldung an Neukunden verschickt. Manchmal finden Sie Codes auf diversen Webseiten, die mit den Casinos Kooperationen haben. In Folge müssen Sie den Code notieren oder kopieren und auf der Casino Webseite einlösen. Statt Codes gibt es Links oder der Bonus wird automatisch gutgeschrieben. Versteifen Sie sich nicht auf den Code. Es ist vollkommen egal, wie Sie diesen erhalten. Hauptsache Sie bekommen den Bonus. Wurde dieser aktiviert, können Sie sofort los spielen.


Achtung: Lesen Sie die Bonusbedingungen im Vorfeld, damit Sie Ihre Gewinne ausbezahlt bekommen

Dieser Punkt wird gerne von Neukunden verabsäumt. Die Bonusbedingungen sind wichtig. Ein wichtiges Detail ist die Umsatzanforderung. Fast ein jeder Bonus muss mehrfach umgesetzt werden. 20x, 30x, 40x usw. Bei einem Bonus ohne Einzahlung oder Freispielen ist diese Anforderung meist hoch. Sie erhalten 100 Euro und müssen 40x spielen. Dies bedeutet für Sie, Sie müssen 4.000 Euro umsetzen. Auch gibt es weitere Einschränkungen. Bei einem Gratis Bonus bekommen Sie meist nur bis zu 100 Euro bezahlt.

Achten Sie unbedingt auf diese Klausel, damit Sie sich nicht ärgern. Teilweise sind die Jackpot Gewinne ausgeschlossen. Spielen Sie einen progressiven Slot, sollten Sie auf diese Regel achten. Weitere Bonusregeln sind beispielsweise: Einschränkungen der Automaten, bestimmte Fristen, man darf nicht auf Risiko spielen oder der Bonus gilt nur zum Teil. Die Umsatzanforderung ist jedoch die wichtigste Regel in der Hinsicht. Schon einige bekamen ihr Geld nicht, weil Sie sich nicht darum kümmerten.


Vergleichen Sie die Angebote und finden Sie Ihr passendes Casino, wo Sie sich wohlfühlen

Schauen Sie sich am besten mehrere Plattformen an, damit Sie in Bonusrausch verfallen. Auch Angebote für Stammspieler gibt es. Im Endeffekt zählt das Gesamtpaket. Ob Bonus Code oder nicht, Sie möchten schließlich im Casino spielen und Freude genießen. Legen Sie nicht zu viel auf den Bonus, sondern auf die Möglichkeiten. Viel Spaß!

Menu