Verankerung des Reißverschlusssystems im Bundesparteistatut

Wir geben Frauen eine echte Chance!


Mit der Verankerung des Reißverschlusssystems im Bundesparteistatut der ÖVP im Mai 2015, erreichten die ÖVP Frauen einen Meilenstein. Das bedeutet, dass künftig die Bundes- und Landeslisten bei Nationalratswahlen und Wahlen zum Europäischen Parlament abwechselnd mit einem Mann und einer Frau oder umgekehrt besetzt werden.

Die Erstellung der Listen im Reißverschlusssystem ist Grundvoraussetzung dafür, dass ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Männern und Frauen in allen Gremien sichergestellt werden kann und die ÖVP sukzessive weiblicher wird.

Des Weiteren wurde festgeschrieben, die Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten in den Regionalwahlkreisen, nach Möglichkeit im Reißverschlusssystem zu erstellen.